Alkohol bei Jugendlichen (4500 Zeichen)

Alkohol bei Kindern und Jugendlichen: Cool durch Promille?

Alkohol gilt unter Jugendlichen nicht selten als Statussymbol und Eintrittskarte in die Gruppe. Er steht für Coolsein, Mut, Erwachsenwerden und Zugehörigkeit. Doch viele unterschätzen die Wirkung auf das Gehirn und die Gefahr durch Kontrollverlust – auch für andere.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Ausbildung Berufsfindung Jugend (5400 Zeichen)

Ausbildungs-Check: Wohin nach der Schule?

Spätestens wenn das letzte Schuljahr naht, solltest du dich für den Start in Studium oder Ausbildung fit machen. Dies geht leichter als du denkst: Mit den richtigen Informationen kannst du dem Ende der Schulzeit gelassen entgegensehen und die Weichen für deinen Wunschberuf stellen.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Baden Sicherheit (7400 Zeichen)

Baderegeln: Wasserspaß – aber sicher!

Wenn die Luft in der Tageshitze flimmert und die Kleidung am Körper klebt, heißt es: Rein ins Badevergnügen. Ob Freibad oder Freigewässer: Die Abkühlung und Bewegung tut rundum gut. Doch sollten Sie die wichtigsten Baderegeln beachten, um sich nicht in Gefahr zu bringen. Denn pro Jahr ereignen sich in Deutschland mehrere Tausend Badeunfälle, rund 500 davon tödlich.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Bandmusik Jugend (13200 Zeichen)

Let‘s rock: Finde deine Band!

Singst du gerne oder spielst du ein Instrument, möchtest aber statt Musikunterricht einmal richtig abrocken? Dann solltest du dir Gleichgesinnte suchen und gemeinsam in einer Band Musik machen. Das macht nicht nur jede Menge Spaß, sondern bringt dich auch persönlich und musikalisch weiter.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Bildschirmsucht Jugend (4200 Zeichen)

Im Griff der Unterhaltungselektronik

Display-, Audio und Bildschirmsucht

Unterhaltungselektronik ist allgegenwärtig. Den Möglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Mit Musik geweckt, Fernsehen zum Frühstück, mit MP-3-Player und Handy aus dem Haus, nachmittags chatten, bloggen und TV-Beziehungssoaps, abends Internetspiele und Videotelefonate mit Freunden. Doch wann ist es zu viel? ...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de oder 06223/729 87 34 (z. Ortstarif). Unsere Preise finden Sie hier.

Freundschaft Jugend (6800 Zeichen)

Zwischen Vertrauen und Eifersucht

Die wichtigsten Freundschafts-Tipps

Du hast fast die ganze Freizeit mit deiner Freundin oder deinem Freund verbracht, und nun redet ihr kaum noch miteinander? Oder du versuchst immer wieder erfolglos, Anschluss zu finden oder hast den Eindruck, anderen „nachzulaufen“? Dann liegt dies meist daran, dass nicht alle Voraussetzungen für eine funktionierende Freundschaft erfüllt sind. Dazu zählen Vertrauen, Offenheit und Zusammenhalt ebenso wie das richtige Streiten und Loslassen. Die wichtigsten Tipps helfen dir dabei, eine Freundschaft aufzubauen oder zu erhalten...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de oder 06223/729 87 34 (z. Ortstarif). Unsere Preise finden Sie hier.

Gewalt an Schulen Jugend (7200 Zeichen)

Hinsehen und richtig handeln

Gewalt an der Schule

Wurdest du schon einmal von anderen erpresst, beklaut oder sogar körperlich misshandelt – oder hast dies bei anderen mitbekommen? Hast du solche Übergriffe vielleicht stillschweigend hingenommen? Folgende Tipps helfen dir, in kritischen Situationen das Richtige zu tun und nicht wegzusehen. Denn du hast Anspruch auf eine angst- und gewaltfreie Schule...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de oder 06223/729 87 34 (z. Ortstarif). Unsere Preise finden Sie hier.

Großeltern (3400 Zeichen)

Generationen, die zusammengehören

Warum Kinder Großeltern brauchen

Ob Zuhören, Verwöhnen oder Zoobesuche: Viele (Er-)Lebensbereiche sind besonders in der Beziehung zwischen Großeltern und ihren Enkeln beheimatet. Denn Oma und Opa stehen nicht mehr unter dem Druck, perfekte Pädagogen zu sein und haben die eigene Rushhour des Lebens meist schon länger hinter sich...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de oder 06223/729 87 34 (z. Ortstarif). Unsere Preise finden Sie hier.

Haustiere Jugend (12000 Zeichen)

Welches Haustier ist das richtige?

Fast jeder wünscht sich früher oder später ein Haustier. Doch wer dies in die Tat umsetzt, holt sich nicht nur einen knuffigen Lebensbegleiter ins Haus, sondern auch jede Menge Überraschungen und Verantwortung. Aus dem putzigen Neuzugang entwickelt sich nicht selten ein kleiner Vielfraß, Dreckspatz, Schreihals oder Draufgänger. Wenn du dich jedoch bewusst darauf einstellst und das richtige Haustier für dich findest, wirst du mit ihm viel Freude haben.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Impfen Kritik (5900 Zeichen)

Kontrapunkt: Impfempfehlungen und Interessen

Müssen alle Menschen durchgeimpft werden, auch gegen hierzulande bereits verschwundene Krankheiten? Sind jährliche Milliardenbeträge dafür gerechtfertigt und Impfschäden wirklich so selten? Welchen Einfluss nehmen Hersteller auf Impfempfehlungen? Wer diesen Fragen nachgeht, stößt auf ein vitales Interessengeflecht, rund 30 Impfungen vor dem zweiten Geburtstag und gesponserte Experten, die bundesweit  rechtsverbindliche Entscheidungen aussprechen dürfen.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Internet- und PC-Sucht Jugend (2400 Zeichen)

Internet- und Computersucht bei Jugendlichen

Entgegen mancher Medienberichte sind die meisten Jugendlichen in Deutschland weder zu dick noch stresskrank, arm, bewegungslos oder zuckerkrank. Doch zu den deutlich zunehmenden Erkrankungen zählt die Computer- und Internetsucht. Bereits im Sommer 2009 stellte das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) anhand einer repräsentativen Befragung von 15.000 Jugendlichen zu ihrem Computerverhalten fest, dass 3 Prozent der 15-jährigen Jungen computersüchtig und weitere 4,7 Prozent gefährdet seien. 16 Prozent spielten mehr als viereinhalb Stunden pro Tag am Computer. Ebenso das Onlineverhalten. Laut einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach vom Anfang des Jahres halten nur 36 Prozent der 14- bis 19-Jährigen das persönliche Gespräch für die angenehmste Form der Kommunikation: Lieber smsen, chatten, mailen und bloggen...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Kinder Regeln (11000 Zeichen)

Vereinbarungen mit Kindern entspannt umsetzen

Erziehung: Gemeinsame Regeln statt tägliche Kraftproben

Drama beim Essen und Zubettgehen, Chaos im Kinderzimmer, Fernsehsucht und Lernblockade? Den meisten Eltern sind diese und andere Erlebnisse gut vertraut, denn Kinder sind von Natur aus bewegungs- und experimentierfreudig – und überhaupt nicht angepasst. Doch gerade für sie kommt es auf ein entspanntes Miteinander an, in dem Regeln gemeinsam vereinbart und verbindlich umgesetzt werden. Das Überraschende: Mit wenigen konsequenten Schritten lassen sich Streit, Frust und Kraftproben nahezu komplett vermeiden.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Liebe im Internet Jugend (7900 Zeichen)

Liebe im Internet: Gefühl oder Fake?

Neben Neuigkeiten, Vereinbarungen und virtuellen Waren werden auch Gefühle über das Internet ausgetauscht. Doch häufig folgt auf Hoffnung Enttäuschung – wenn der andere sein Profil geschönt hat, alles nicht so genau nimmt oder sich sogar als Lügner oder Mobber entpuppt. Wir erklären, wieso das Internet für die Liebe nebensächlich ist und was du insbesondere auf Foren und Blogs beachten solltest, um unangenehme Erfahrungen zu vermeiden.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Mädchensprechstunde Frauenarzt Jugend (4500 Zeichen)

Alle Fragen sind erlaubt

Mädchensprechstunde beim Frauenarzt

Geht es dir auch so: Dein Körper verändert sich, du hast eigentlich jede Menge Fragen, weißt aber nicht, an wen du dich damit wenden sollst? Wenn du nicht gleich einen Untersuchungstermin beim Frauenarzt vereinbaren möchtest, gibt es eine gute Möglichkeit, alle wichtigen Tipps zu bekommen: die Mädchensprechstunde...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten Jugend (7400 Zeichen)

Bauchschmerzen ohne Grund?

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Obst und Milchprodukte sind gesund? Bei weitem nicht für alle! Denn diese und andere Nahrungsmittel führen bei einem Teil der Menschen zu unterschiedlich starken Beschwerden, weil der Körper sie nicht richtig verwerten kann. Wer daher regelmäßig unter Blähungen, Bauchschmerzen oder Durchfällen leidet, sollte abklären, ob eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vorliegt. In diesem Fall verschwinden die Symptome mit Beseitigung der Ursache.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Pickel Jugend (6700 Zeichen)

Lästig, aber nicht von Dauer

Pickel – warum eigentlich?

Von Erwachsenen gerne belächelt, machen Pickel Jugendlichen schwer zu schaffen, und dies nicht ohne Grund: Gruppendruck und eigene Erwartungen zielen auf ein perfekt gestyltes Äußeres ab. Gerade in dieser Zeit tauchen die harmlosen, aber zweifellos auffälligen Flecken und Unebenheiten besonders an Wangen, Stirn und Oberkörper auf. Warum eigentlich und was kann man dagegen tun?...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Ritzen Jugend (5800 Zeichen)

Selbstverletzung als Krankheit

Ritzen: Wut ohne Ziel

Häufig beginnt es mit harmlosen „Ticks“ wie Nägelkauen: Mehrere Hunderttausend Menschen in Deutschland, darunter vor allem Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren, verletzen regelmäßig ihre Haut mit Messern, Klingen, Scheren, Scherben oder einfach den Fingernägeln. Man spricht vom „Ritzen“ – das am häufigsten den (linken) Arm betrifft, seltener auch Beine, Bauch, Brust oder Genitalien. Doch wie kommt es zu der Wut auf sich selbst, und was kann man dagegen tun? ...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Selbstwertgefühl Jugend (7500 Zeichen)

Selbstwertgefühl als Lebensmotor

Lebensglück hat weniger mit Schicksal zu tun, als die meisten glauben: Wie Beziehungen und Aufgaben in unserem Leben gelingen, bestimmt vor allem unser Selbstwertgefühl. Wer an sich glaubt und sich sorgsam pflegt, tritt eher für sich ein, gestaltet und verwirklicht – während Pessimisten noch nach dem „Haken“ suchen. Nutze daher die Energie des Selbstwertgefühls.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Sonnenstich Hitzschlag (4200 Zeichen)

Sofort handeln bei Sonnenstich und Hitzschlag

Strahlender Sonnenschein lockt ins Freie: Endlich Sonne und Wärme auf der Haut spüren, Sport treiben, shoppen, im Garten arbeiten oder einfach chillen. Doch zu viel davon kann bald zur Überhitzung des Körpers führen. Weil die Folgen lebensgefährlich werden können, sollten Sie bei den ersten Anzeichen aktiv werden. Erster Schritt: Schatten.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Sportverletzungen Meldung (1600 Zeichen)

Sportverletzungen: Schnelle Hilfe mit der „Pech-Regel“

Der Sommer animiert zur sportlichen Bewegung im Freien. Eine rundum gesunde Sache – fast: Denn wer das Vorhaben mit zu wenig Erfahrung oder zu viel Leidenschaft in Angriff nimmt – oder einfach „Pech“ hat –, kann sich dabei Sportverletzungen zuziehen, darunter Dehnungen, Zerrungen, Verstauchungen, Verrenkungen, Muskelfaser- oder Bänderrisse oder im ungünstigen Fall auch Knochenbrüche. Für einen unkomplizierten und schnellen Heilungsverlauf einer geschlossenen (= nicht blutenden) Verletzung sind die ersten Schritte besonders wichtig, welche die „Pech-Regel“ zusammenfasst...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Vitamin D (4700 Zeichen)

Vitalstoff und heimliches Hormon: Vitamin D

Vitamin D steht für einen gesunden Knochen- und Kalziumstoffwechsel, spielt aber auch eine wichtige Rolle für Herz, Blutgefäße, Stoffwechsel, Nerven- und Immunsystem. Das Besondere: Weil der Vitalstoff vom Körper selbst gebildet werden kann und Botenfunktion übernimmt, zählt er eigentlich zu den Hormonen. Im Winter sinkt die Versorgung deutlich ab, da sich Vitamin D vor allem in sonnenlichtbestrahlter Haut bildet. Daher kommt es auf richtige Ernährung und winterliche Sonnenbäder an.

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

Tanzen (4600 Zeichen)

Kurzlexikon von Rock 'n' Roll bis Walzer

Paartanz: Bewegungserlebnis unter vier Augen

Galt Paartanz noch vor Jahren als angestaubte Folklore, so erlebt er heute ein Comeback durch alle Generationen. Zu Recht, denn er trainiert Koordination, Kraft, Ausdauer und soziale Fähigkeiten, verbindet und ist ungeheuer abwechslungsreich. Kurz: Gemeinsames Tanzen macht schlichtweg Spaß und hält fit. Als kleinen Anreiz zum (Wieder-)Einstieg stellen wir Ihnen unser Kurzlexikon der beliebtesten Tänze vor...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.

U-Untersuchungen Kindervorsorge (7100 Zeichen)

Kindervorsorge in der gesetzlichen Krankenversicherung

U-Untersuchungen: Grünes Licht für Ihr Kind

Kinder-Vorsorgeuntersuchungen, auch als „U-Untersuchungen“ bezeichnet, sind für gesetzliche Versicherte Kinder nicht nur kostenlos, sondern auch erwünscht. Denn in den ersten sechs Lebensjahren lassen sich Abweichungen in der körperlichen und seelischen Entwicklung meist gut behandeln, wenn sie frühzeitig entdeckt werden. Daher sollten Eltern mit ihren Kindern die Untersuchungen wahrnehmen – eine unersetzliche, einfache und kostenlose Möglichkeit, in Sachen Gesundheit und Entwicklung des Kindes sicherzugehen...

Bestellen Sie bei Interesse den vollständigen Artikel unverbindlich zur Ansicht unter info@text-gesundheit.de. Unsere Preise finden Sie hier.